FußballFußball - Aktivität

LL: Español – SVB 3:1 (1:0)

Spielbericht Landesliga Mittelbaden, Sonntag 29.09.2019

 

FC Español Karlsruhe    –     SV Büchenbronn           3 : 1     (1:0)

 

 

Aufstellung: Baier, Korn, Fuchs, Bihler, Pfeiffer, Toksöz, Zimmer, Kuppinger, Kizilarslan, Vetter, Unat

 

Einwechslungen: Schweikl, Gasim, Güldenpenning, Bozdag

 

Das Spiel in Karlsruhe bei Espanol begann für den SVB sehr unglücklich. Schon in der 18. Minute musste man den Führungstreffer für die Gastgeber hinnehmen. Ein verunglückter Rückpass zwang Keeper Baier zu einem gewagten Einsatz, außerhalb des 16 Meterraumes, der zu einem Platzverweis führte. Die Heimelf verwandelte den Freistoß direkt.

Im weiteren Verlauf versuchte der SVB dann besser ins Spiel zu kommen. Allerdings tat man sich recht schwer, da immer wieder Fehlpässe im Aufbauspiel das Offensivspiel ausbremsten.

Hoffnung gab es dann nochmal in der 2. Spielhälfte als Sonay Toksöz schon in der 47. Minute der 1:1 Ausgleich gelang. Leider währte die Freude nicht lange, denn schon in der 51. Minute schlugen die Gastgeber zurück und legten wieder zum 2:1 vor. Diesmal brauchte der SVB etwas um das Tor zu verdauen, doch Mitte der zweiten Hälfte konnte man dann nochmal 2 gute Chancen verbuchen, doch leider waren die Abschlüsse nicht zwingend genug. Als man dann in der Schlussphase alles nach vorne warf entschied die Heimelf in der 90. Minute durch einen Konter das Spiel zu ihren Gunsten.