LeichathletikTuS

Starke weibliche U 16 Staffel – Grippe bremst Schreiner aus

Zum Abschluss der Hallensaison, fanden im Mannheimer Olympiastützpunkt die Badischen Meisterschaften der U 18 und U 16 Jugendlichen statt. Nach noch nicht komplett auskurierter Grippe, wollte es Nina Schreiner trotzdem ausprobieren und ging über 60 Meter Hürden an den Start. Schon im Vorlauf, den sie als Dritte in 9,25 Sek. beendete, war klar, dass sie Saft und kraftlos war. Trotzdem reichte es für das A -Finale in dem Schreiner mit der gleichen Zeit den 5. Platz belegte. Danach war klar, dass die weiteren geplanten Starts im Dreisprung und über 200 Meter sinnlos wären und so wurde die Heimfahrt angetreten. Einen Tag später gingen drei 14 jährigen Mädchen erstmals bei einer überregionalen Meisterschaft an den Start. Alle hatten noch Donnerstag davor ein Spezialtraining für Weitsprung und Staffelwechsel absolviert. Man muss wissen, dass ab 14 jährig nicht mehr aus der Zone gesprungen wird, sondern vom Brett wie die Erwachsenen. Auch ist kein Fehlstart mehr erlaubt. Unter 13 Staffeln war die Büchenbronner Staffel mit Abstand die Jüngste. Die meisten Vereine bestanden aus zwei oder drei Vereinen, die sich zu Startgemeinschaften zusammengeschlossen haben. Diese hatten teilweise bis zu drei Staffeln am Start. Gleich im ersten Lauf über 3×100 m musste sich Startläuferin Luisa Rupp mit der Besonderheit des Starts in der Kurve auf einer hängenden Bahn anfreunden. Rupp wechselte nach 100 Metern auf Nelly Heinz glänzend, die nach weiteren 100 Metern perfekt auf Helena Krämer übergab. Der Lohn war der 8. Platz und die Teilnahme bei der Siegerehrung. Zuvor sprang Luisa Rupp tolle 4,60 m weit, ohne das Brett zu treffen. Rupp belegte den 9. Platz und verfehlte das Finale der Besten acht nur um 3 cm. Helena Krämer traf zwar das Brett, wurde aber mit 4,24 m nur Zwölfte. Auch die Hürden waren an diesem Tag nicht Krämers bester Freund. Sie schied über 60 Hürden in 11,21 nach dem Vorlauf aus.

U 18 – 60 Hürden
5. Platz Schreiner, Nina 9,25 Sek.
W 14 – Weitsprung
9. Platz Rupp, Luisa 4,60 m
12. Platz Krämer, Helena 4,22 m
W 14 – 60 m Hürden
Krämer, Helena 11,21 Sek
U 16 – 3×100 m Staffel
8. Platz Rupp, Luisa -Heinz, Nelly
Krämer, Helena
40,94 Sek.
von links: Helena Krämer, Nelly Heinz und Luisa Rupp