TennisTuS

Marmor, Stein und Eisen bricht, …

Veröffentlicht

… aber unsere Saiten nicht.

Auch nicht jetzt im Oktober, wo die Tage zwar immer noch ungewöhnlich warm, die Nächte aber teilweise schon empfindlich kühl geworden sind. Schließlich haben die meisten Spieler/innen ja einen mehr oder weniger warmen Hallenplatz für die Wintersaison gebucht. So kann sie also weitergehen, die spannende Jagd nach der gelben Filzkugel. Tennis ein reiner Sommersport? Mitnichten! Probiert’s doch auch mal, liebe Jogger, Radfahrer, Badenixen und andere Freiluftsportler. Und im Frühjahr treffen wir uns alle wieder auf der herrlichen Anlage der Tennisabteilung des SV-Büchenbronn im Schlägle. Toi, toi, toi bis dahin und schöne Hallenspiele wünscht
der Vorstand                                                    CS