LeichathletikTuS

Leichtathleten erlaufen drei Titel in Büchenbronn

Veröffentlicht

Es ist schon eine schöne Tradition, wenn an einem Mittwoch Abend die Kreismeisterschaften der Langstaffeln in Büchenbronn ausgetragen werden. Bei stahlendem Sonnenschein und Toptemperaturen gingen als erstes di e weiblichen U 12 Mädchen anden Start.

Die Schlußläuferin aus Büchenbronn ging noch mit einem großen Vorsprung auf die letzten 800 Meter, hatte aber dem furiosen Endspurt der letzten Eutingerin nichts mehr entgegen zusetzen. Trotzdem verkauften sich Tara-Valeria und Angelina sehr gut, sind sie doch das erstemal zusammen gestartet. Bereits im zweiten Lauf wurde der 1. Büchenbronner Titel gesichert. Schon die Startläuferin Nelly Heinz ließ von Anfang an nichts anbrennen und übergab mit großem Vorsprung auf die leicht angeschlagene Jana Schwarz. Die spürte während dem Lauf keine Schmerzen und vergrößerte den Vorsprung noch. Getragen von einer Welle der Begeisterung brachte Helena Krämer den Sieg der U 14 Staffel nach Hause.

Titel Nummer 2 sicherte sich die U 18 Staffel mit der schnellsten Zeit aller gelaufenen Staffeln. In diesem Lauf starteten Lea Nechwatal und Lilly Mlinzk eine Klasse höher, damit eine Staffel zustande kam. Sehr erfreulich, dass die Biathletin Lea Nechwatal sich in den Dienst der Mannschaft bzw. des Vereins stellte und so der Mehrkämpferin Nina Schreiner mit zu einem weiteren Meistertitel verholfen haben.

Den dritten Meistertitel sicherte sich die männliche U 12 Staffel. Neu in die Staffel kam Julius Kinne, der ein sehr gutes Rennen lief. Auch Startläufer Bastian Bürkel der mittlerweilen für den SV Büchenbronn Tischtennis spielt, zeigte als Startläufer seine Fähigkeiten. Natürlich war der 10 jährige Schlußläufer Phil Doll wieder einmal überragend und sicherte den Sieg ab.

Weiblich U 12 3×800 Meter
2. Platz Humboldt,Tara-Valeria Koval-Angelina Pisu 10:34,9 Min.
Weiblich U 14 3×800 Meter
1. Platz Heinz,Nelly-Schwarz,Jana-Krämer,Helena 8:50,4 Min.
Weiblich U 18 3×800 Meter
1. Platz Nechwatal,Lea-Schreiner,Nina-Mlinzk,Lilly 8:12,2 Min.
Männlich U 12 3×800 Meter
1. Platz Bürkel,Bastian-Kinne,Julius-Doll, Phil 9:03,3 Min.
Männlich U 14 3×800 Meter
3. Platz Berner,Adrian-Geiger,Daniel-Padalko,Ben 8:57,7 Min.
von links stehend: Lea Nechwatal, Nina Schreiner, Lilly Mlinzk, Jana Schwarz, Nelly Heinz, Helena Krämer
von links knieend: Bastian Bürkel, Phil Doll, Adrian Berner, Daniel Geiger, Ben Padalko