FußballFußball - Aktivität

KL: TSV Wurmberg-Neub. – SVB     1:3  (1:0)

Veröffentlicht

Spielbericht Kreisliga Pforzheim, Dienstag den 30.04.2019

TSV Wurmberg-Neub.  –   SV Büchenbronn        1 : 3     (1:0)

Aufstellung: Baier, Fuchs, Bender, Stoljar G, Korn, Kizilarslan, M. Stoljar, Vetter, Scozzari, Kuppinger, Unat

Einwechslungen: Erdogan, Stoljar J, Gauß, Dierlamm

Einen wichtigen Auswärtssieg konnte unsere 1. Mannschaft am Dienstag in Wurmberg erringen. Der SVB war von Beginn an spielbestimmend und setzte die Heimelf mit hohem Tempo immer wieder unter Druck. In der 12. Minute dann auch die verdiente Führung durch Dominik Kuppinger. Mitte der ersten Hälfte kam dann etwas Hektik auf, als Maxime Stoljar in der 28. Minute einen Elfmeter verschoß und man nur 2 Minuten später, wie aus dem Nichts den 1:1 Ausgleich hinnehmen musste. Maxime Stoljar machte es dann aber in der 34. Minute wieder gut als er aus großer Entfernung zum 1:2 traf. In der 37. Minute hatte die Heimelf dann nochmals Glück, als der SVB nur das Aluminium des Wurmberger Gehäuses traf. Danach war Pause.

In der 2. Hälfte konnte der SVB die Partie weiter bestimmen und hatte auch noch weitere Torchancen zu verzeichnen. In der 63. Minute erzielte dann Okan Unat das 1:3 für den SVB, was auch den Endstand darstellte.