TennisTuS

Es darf gelacht werden …

… war die Devise des 1. Juxturniers, das die Tennisabteilung des SV Büchenbronn am vorletzen Sonntag (9.9.) bei herrlichem Spät-sommerwetter veranstaltete.
Das Juxturnier machte seinem Namen alle Ehre. Unter Leitung von Vorstand Paul Ridder mussten die Teilnehmer mit verschiedenen Handycaps Doppel spielen. Diese Herausforderung wurde mit Begeisterung, aber auch mit dem nötigem Ehrgeiz gerne angenommen. Jeder Teilnehmer sammelte dabei Punkte. Über den ersten Platz konnte sich Ernst Morell mit seiner Doppelpartnerin Pauline Ridder freuen. Natürlich durfte nach Erledigung der gestellten Aufgaben auch noch normales Tennis gespielt werden. Für die während und nach der Anstrengung notwendige Verpflegung war mit Kaffee, leckerem Kuchen, Würstchen vom Grill und kalten Getränken wieder einmal bestens gesorgt, sodass Teilnehmer wie Zuschauer nach einem gelungenen Sonntagnachmittag glücklich und zufrieden nach Hause gingen. Auf die Wiederholung im nächsten Sommer freut sich bereits jetzt
der Vorstand                                                                                   nr/cs