FußballFußball - Aktivität

KL: 1.FC Ispringen – SVB 1:1 (1:1)

Spielbericht Kreisliga Pforzheim, Sonntag den 07.04.2019

1.FC Ispringen – SV Büchenbronn      1 : 1     (1:1)

Aufstellung: Baier, Fuchs, T. Dierlamm, Stoljar G, Bender, Güldenpenning, M. Stoljar, Bechtle, Scozzari, Di Bernardo, Unat

Einwechslungen: Korn, Kuppinger, Schweikl, Erdogan

Keinen Sieger gab es im Spitzenspiel in Ispringen, wo der SVB am vergangenen Sonntag zu Gast war. Der SVB erwischte einen perfekten Start, denn Hjalmar Fuchs erzielte schon in der 4. Spielminute die Büchenbronner Führung. Danach sahen die zahlreichen Zuschauer ein starkes Spiel von beiden Seiten, wobei die Heimelf noch einen Lattentreffer zu verzeichnen hatte. Kurz vor der Halbzeit konnte der FCI dann den 1:1 Ausgleich erzielen.

In der zweiten Halbzeit verflachte die Partie dann etwas bis zur Schlussphase der Begegnung. Die Heimelf musste die letzten 10 Minuten nur noch mit 9 Spieler beenden, da der Schiri 2 Ispringer Spieler einmal mit rot und einmal mit gelbrot vorzeitig zum Duschen geschickt hatte. Der SVB versuchte in den letzten Minuten alles doch noch zum Sieg zu treffen, doch leider reichte es nur noch zu einem Lattentreffer.